Fohlen 2019

Das Jahr 2017 hat uns sieben tolle Jungs beschert (und zwar nur Jungs) und lief deshalb unter dem Motto "It's raining men, hallelujah". Das Jahr 2018 dagegen bescherte uns sieben wunderschöne Mädels und das Motto konnte nur lauten: "Girls, Girls, Girls".

Abweichend von unserem eigentlichen Zuchtziel haben wir 2018 mit viel Farbe angepaart - wie man sieht mit dem entsprechenden Ergebnis. Deshalb lautet das Motto dieses Jahres "Welche Farbe hat die Welt" - ein Song, der für uns und unsere Freunde eine besondere Bedeutung hat...

AURa Iselle

AURa Iselle ist das erste Fohlen von AHL Inca Cortez, das bei uns auf der Farm geboren wurde. Insgesamt kamen im Juni drei Stutfohlen von ihm auf die Welt, zwei davon classic grey aus grauen Stuten und ein schwarzes Stutfohlen aus einer schwarzen Stute.

Iselle kam am 10. Juni 2019 problemlos zur Welt. Sie hat eine wunderschöne Farbe und Zeichnung, besonders an der Rückseite der Ohren. Am rechten Schenkel hat sie einen intensiv rostroten Fleck und an der Halsvorderseite eine kleines beiges Band.


AURa Stella

AURa Stella ist eine Tochter aus WIW Sürte und Nybo Dexter, der ihr auch die Farbe vererbt hat. Stella kam am 10. Juni 2019 zur Welt und war zu Beginn ausgesprochen erfinderisch, wenn es darum ging, sich so bequem wie möglich an der Tankstelle zu bedienen...

Stella hat ein extrem feines Vlies und wir sind gespannt, wie sie sich weiter entwickelt.


AURa Phramus

AURa Phramus kam am 11. Juni 2019 problemlos auf die Welt. Er ist das erste Fohlen von unserem Hengst AHL Bronze Topaz, auf das wir sehr gespannt waren. Und wir freuen uns über das Ergebnis, denn Phramus ist groß und kräftig mit einem tollen Körper- und starken Knochenbau. Sein Vlies ist sehr fein und der Unterschied zwischen Primär- und Sekundärfasern ist bereits im Fohlenvlies extrem gering.


AURa Noot Karmelle

AURa Noot Karmelle ist das dritte Fohlen unserer Kaya und das zweite Fohlen von AHL Bronze Topaz. Karmelle hatte am 11. Juni 2019 abends einen etwas schwereren Start ins Leben, hat aber alles gut überstanden und ist inzwischen fit. Unsere kleine Katze Micki hat ihr schon ab dem zweiten Tag Gesellschaft geleistet, wenn sie sich in der Sonne von der Geburt erholt hat. Auch Noot Karmelles Fohlenvlies ist extrem fein und dicht.